Der Dresdner Eislauf-Club präsentiert: Märchen auf dem Eis 2007 Max & Moritz

Die 7 Streiche von Max & Moritz

In diesem Jahr führt der Dresdner Eislauf-Club e.V. den Bildergeschichten-Klassiker „Max und Moritz“ von Wilhelm Busch auf dem Eis auf. Die Idee dazu stammt von den Choreographen Romy Schöne und Manuela Pintarelli, die nun bereits zum fünften Mal zusammen mit den Sportlern und Trainern für das Dresdner Publikum eine Veranstaltung zur Weihnachtszeit auf das Eis zaubern.

„Märchen auf dem Eis” einmal anders

Die sieben Streiche werden dank traumhafter Kostüme, professioneller Maske, mit Liebe gefertigten Kulissen und witzigen Ideen zu einer ergreifenden Eis-Show. Die Darsteller haben wochenlang für diese Veranstaltung trainiert, ihre Rolle einstudiert und machen damit das „Märchen auf dem Eis” komplett.
Zu ausgewählter klassischer Musik und begleitet vom live sprechenden Märchenerzähler werden die Geschichten von den beiden Lausbuben Max und Moritz mit sportlicher Spitzenleistung und phantasievollen Choreographien auf dem Eis dargeboten.

Eine Show für Jung und Alt

Lassen Sie sich begeistern und kommen sie zum „Märchen auf dem Eis 2007” in die neue, beheizte Eishalle.


Vorstellungen
Vorstellungen
Karten Reservierung (1.10. – 1.11.):       Vorverkaufsstellen (ab 29.10.):
per Telefon 0351–4964018 Die Blumenbinderei, Rudolf-Renner-Str. 45
per Fax 0351–4964019 Konzertkasse Florentinum, Ferdinandstr. 12
per E-Mail karten@eismaerchen.de Konzertkasse Schillergalerie, Loschwitzer Str. 52a
    Lotto-Toto Katrin Drost, Burgdorffstr. 2
Vorverkauf in der Eishalle (12.11. – 30.11.): Friedrichs Geschenkartikel, Löwenhainer Str. 2
Montag 14 – 18 Uhr Näh & Bügel Atetder, Hauptstr. 30A, Ullersdorf
Mittwoch 14 – 19 Uhr  
Freitag 10 – 12 Uhr & 15 – 20 Uhr  

Äpfel Frau Holle mit Goldmarie und Pechmarie  Sägearbeiten Impressionen vom Vorjahr Klick auf ein Bild öffnet größere Ansicht.